Das Robert-Koch-Institut, die Bundesregierung sowie die Landesregierung mahnen dringlich zur Verlangsamung der Verbreitung des neuartigen Corona-Virus an und fordern, nicht zwingend notwendige Sozialkontakte möglichst einzustellen.

Mein Wahlkreisbüro in der Uferstraße 18 in Eschweiler schließt darum ab dem 19. März 2020 und bis auf Weiteres für Publikumsverkehr.

Das bedeutet nicht, dass die Arbeit eingestellt würde. Der Landtag ist und bleibt arbeitsfähig. Der Parlamentsbetrieb in Düsseldorf findet – inklusive Ausschusssitzungen und Plenarsitzungen – weiterhin statt, wenn auch unter besonderen Umständen und mit besonderen Begleitmaßnahmen, die der Lage angemessen sind.

Auch wenn wir Bürgerinnen und Bürger aktuell leider nicht in unseren Räumlichkeiten begrüßen können, gilt: Meine MitarbeiterInnen und ich sind weiterhin und ausdrücklich für Sie und Ihre Anliegen ansprechbar. Das gilt für Düsseldorf und das gilt auch für den Wahlkreis. Sie erreichen uns unter anderem auf diesen Wegen:

E-Mail: buero@stefankaemmerling.de
Telefon Landtagsbüro: 0211 884 2268
Telefon Wahlkreisbüro: 02403 555 1266

Herzliche Grüße!
Stefan Kämmerling