In West sind viele dicke Bretter zu bohren

Peter Kendziora, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Eschweiler-West; Bild: SPD Eschweiler

Peter Kendziora, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Eschweiler-West; Bild: SPD Eschweiler

Beim Rundgang des SPD-Ortsvereins wird deutlich: Viel hat sich seit der letzten Tour nicht getan. Warten auf Umgehung und Markt.

Politik ist das Bohren dicker Bretter. Das zeigte sich bei einem Rundgang des SPD-Ortsvereins West am Freitag. Die Themen, die Vorsitzender Peter Kendziora ansprach, standen auch schon bei einem ähnlichen Rundgang vor über einem Jahr auf seiner Liste, und getan hat sich seitdem nicht viel. Aber die SPD bohrt weiter…

Beispiel Einkaufszentrum. Auf dem Gelände des geschlossenen Real-Verbrauchermarktes soll ein solches entstehen, mit einem Rewe-Markt und weiteren Läden. Die Planung ist fertig, die Stadt hat alle Voraussetzungen geschaffen, die Anwohner der Siedlung Waldschule warten und warten. Doch es rührt sich nichts. „Der Bauantrag ist gestellt worden, alle Verträge sind unterschrieben, wir könnten also direkt anfangen mit dem Bau des Kreisverkehrs“ berichtete Kendziora. Und der Investor mit dem Bau des Einkaufszentrums. Aber wann dieser wirklich anfängt, weiß auch die Stadtverwaltung nicht. „Für uns hier oben ist dieses Projekt mehr als wichtig“, weiß der SPD-Politiker und hofft wie vor einem Jahr auf baldigen ersten Spatenstich.

(mehr …)

2017-03-30T14:07:49+02:00Montag, 15. Oktober 2012|

Auch der Chef der Genossen in West bekommt eine Urkunde

V. l.: Peter Kendziora, Stefan Kämmerling

V. l.: Peter Kendziora, Stefan Kämmerling

Eschweiler. In weihnachtlichem Ambiente schlossen die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Eschweiler-West jetzt das Geschäftsjahr 2011 im Burghof ab. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier ehrte der Vorsitzende des Ortsvereins, Peter Kendziora, traditionell einige seiner Parteifreunde für ihre langjährige Mitgliedschaft.

Treue Parteifreunde

Eine Urkunde für zehnjährige Mitgliedschaft erhielten Ursula Engels, Monika Medic, Zoran Medic, Horst Mendez, Suzanna Szillat und Ingo Zimmermann. Friedrich Erkens, Udo Freialdenhoven und Heinz Klinkenberg halten der Partei seit 25 Jahren die Treue. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Leo Buss geehrt.

Und auch für den Vorsitzenden gab es einen Grund zum Feiern: Peter Kendziora wurde ebenfalls für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Partei ausgezeichnet. Die Ehrenurkunde wurde ihm mit einigen feierlichen Worten durch den Stadtverbandsvorsitzenden Stefan Kämmerling übergeben. Dieser dankte Kendziora für sein großes Engagement für die Partei in Eschweiler. (mehr …)

2017-03-30T14:07:52+02:00Mittwoch, 21. Dezember 2011|

EN/EZ: “Wir brauchen einen soliden Wahlkreisarbeiter”

SPD-Landtagskandidat und Vorsitzender der SPD Eschweiler Stefan Kämmerling gratuliert Hans-Josef Gran zum 10-jährigen Parteijubiläum

SPD-Landtagskandidat und Vorsitzender der SPD Eschweiler Stefan Kämmerling gratuliert Hans-Josef Gran zum 10-jährigen Parteijubiläum

Der SPD-Ortsverein Eschweiler West zeichnet treue Genossen aus. Landtagskandidat Stefan Kämmerling präsentiert seine Vorstellungen.

Eschweiler. Einen besinnlichen und politisch auch versöhnlichen Abschluss eines ereignisreichen Jahres feierte der SPD-Ortsverein Eschweiler West im Burghof.

(mehr …)

2017-03-30T14:07:55+02:00Donnerstag, 10. Dezember 2009|
Nach oben