Die Eifelstraße – Ein äußerst schwierig zu überwindendes Hindernis für die Bürgerinnen und Bürger Volkenraths

SPD-Ortsverein Eschweiler-Süd vor Ort in VolkenrathEs ist 18.00 Uhr und der Berufsverkehr sucht sich seinen Weg durch die Eifelstraße in Höhe Volkenrath. Der SPD-Ortsverein Süd hat sich zu einem Ortstermin mit SPD-Bundestagskandidat Detlef Loosz aufgemacht und der Anlass wird schnell klar. Die Eifelstraße dort zu überqueren wo 50 Kilometer pro Stunde angezeigt sind, gleicht einem unwillkommenen Abenteuer. „Wer in Volkenrath wohnt und über den Ostpreußenweg zur Holzbrücke möchte, der muss schon geschärfte Sinne haben“, beschreibt SPD-Ortsvereinsvorsitzender Peter Gartzen die Verkehrssituation. (mehr …)