Milchpreis nicht sich selbst überlassen

BDM und SPD luden Milchbauern nach Monschau-Imgenbroich ein

BDM und SPD luden Milchbauern nach Monschau-Imgenbroich ein

BDM und SPD luden Milchbauern nach Monschau-Imgenbroich ein

Mengensteuerung, und zwar eine flexible Mengensteuerung nach dem Auslaufen der Milchquotenregelung 2015 – dies ist nach wie vor das Hauptziel des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM). (mehr …)

2017-03-30T14:07:53+02:00Sonntag, 2. Mai 2010|

Keine Nachfolger für Landwirte

Regionale Landwirte diskutierten am Sonntag im Imgenbroicher Bürgercasino mit Politikern über mögliche Zukunftsperspektiven. Das "European Milk Board" soll den Landwirten nun helfen, aus der Malaise herauszukommen.

Regionale Landwirte diskutierten am Sonntag im Imgenbroicher Bürgercasino mit Politikern über mögliche Zukunftsperspektiven. Das “European Milk Board” soll den Landwirten nun helfen, aus der Malaise herauszukommen.

Diskussion über Milchpreise in Imgenbroich. „Milk Board“ soll helfen.

Imgenbroich. Das Imgenbroicher Bürgercasino war am Sonntagmittag Schauplatz einer angeregten Diskussion zwischen regionalen Landwirten, Politikern, Vertretern des Bundes Deutscher Milchviehhalter (BDM) und Vertretern des European Milk Boards. (mehr …)

2017-03-30T14:07:54+02:00Mittwoch, 28. April 2010|

Milchbauern wollen die gleichen Regeln für alle

Foto: stefankaemmerling.de

Foto: stefankaemmerling.de

SPD-Europapolitiker Martin Schulz sagt Eifeler Landwirten Unterstützung zu. Informationsbesuch auf dem Bauernhof.

Kesternich. Im Rahmen seiner „Eifelsteigtour“ besuchte der SPD-Landtagskandidat Stefan Kämmerling aus Eschweiler den Aussiedlerhof „Berensheck“ bei Kesternich; hier traf er sich mit Milchbauern aus dem Bundesverband Deutscher (mehr …)

2017-03-30T14:07:55+02:00Dienstag, 23. Februar 2010|
Nach oben