Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Eschweiler Tafel mit Stefan Kämmerling MdL in der Bürgerhalle des Landtags

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Eschweiler Tafel mit Stefan Kämmerling MdL in der Bürgerhalle des Landtags

Rund 15 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Eschweiler Tafel, darunter auch die Vorsitzende der Eschweiler Tafel Anneliese Küpper, waren einer Einladung des Landtagsabgeordneten Stefan Kämmerling in den nordrhein-westfälischen Landtag nach Düsseldorf gefolgt.

Auf dem Programm stand, nach einer kurzen Einführung in die Arbeit des Landtags, der Besuch des Plenarsaals, wo die Gäste aus Eschweiler auf der Besuchertribüne an einem Informationsprogramm teilnahmen.

Im anschließenden Gespräch bei Kaffee und Kuchen mit dem Abgeordneten berichtete Stefan Kämmerling über seine Arbeit in den Fachausschüssen des Landtags und über aktuelle Gesetzesvorhaben der Landesregierung.

Am Ende ihres Landtagsbesuches zeigten sich die Gäste aus Eschweiler beeindruckt von der Vielfalt der Informationen und zufrieden mit dem Ausflug in die Landespolitik. „Ich freue mich über Besuch aus meinem Wahlkreis und über das Interesse an meiner Arbeit im Landtag. So kann ich Bürgerinnen und Bürgern die Landespolitik näher bringen und bekomme gleichzeitig viele Anregungen und Hinweise für meine Arbeit“, so Stefan Kämmerling abschließend bei der Verabschiedung seines Besuchs aus der Indestadt.