Im Landtag NRW ging es heute erneut um die Leitentscheidung der Landesregierung.

Mit der Leitentscheidung werden grundlegende Vorgaben für die Planung der Braunkohletagebaue vorgegeben. Der aktualisierte vorgelegte Entwurf der Leitentscheidung der Landesregierung greift einige unserer Kritikpunkte aus der Anhörung und der letzten Plenardebatte auf. Es liegt an uns allen, ob wir die Energiewende zum Erfolg führen, ob wir sie zum Fortschritt der Beschäftigten, zum Wohlstand für die Vielen in unserem Land machen. Das gelingt uns nur durch einen mutigen Aufbruch mit einer klaren Perspektive für die Zukunft. Das gelingt uns nur, wenn Landesregierung, Landtag, Kommunen und die Beteiligten vor Ort den erzielten Kompromiss mit Leben füllen und verantwortlich handeln.

Wir stehen dafür zur Verfügung. Wir werden diesen Prozess auch weiter mit innovativen Ideen begleiten. Hierzu habe ich heute im Landtag NRW geredet.

[Quelle Video: “Landtag Nordrhein-Westfalen”]