In Eschweiler zuhause

Geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich in Eschweiler. Hier bin ich bis heute zuhause.

Beruf

Von 1992 bis 2012 habe ich bei der Sparkasse Aachen gearbeitet. Dort habe ich eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert und mich an der Sparkassenakademie des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbandes zum Sparkassenfachwirt fortgebildet. Die fast zwanzig Jahre Berufserfahrung empfinde ich als solide Basis, die mir bei vielen Entscheidungen in der Berufspolitik hilft.

Privat

Ich bin verheiratet und lebe gemeinsam mit meiner Frau in der nördlichen Innenstadt Eschweilers. Früher war Sporttauchen meine Leidenschaft. Aus zeitlichen Gründen klappt das leider schon etwas länger nicht mehr. In meiner Freizeit jogge ich und auch unser kleiner Garten macht mir Spaß.

Politik

Angefangen habe ich mit Kommunalpolitik. Und von der will ich bis heute nicht lassen. Nirgendwo ist der Kontakt zu den Menschen so eng und sind die Entscheidungen so direkt spürbar, wie in der Kommunalpolitik. Das mag ich. 2002 habe ich als Sachkundiger Bürger im Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Eschweiler begonnen mich zu engagieren. 2004 habe ich zum ersten Mal für den Rat der Stadt Eschweiler kandidiert, dem ich bis heute angehöre.

Bei den Landtagswahlen 2012 und 2017 wurde ich von den Menschen in „meinem“ Landtagswahlkreis direkt gewählt und bin seitdem Mitglied des Landtags Nordrhein-Westfalen.

SPD

Meine Partei ist die SPD. Dort bin ich 1998 eingetreten und habe mich in den vergangenen Jahren an den unterschiedlichsten Stellen engagiert. Zur Zeit über ich folgende Parteifunktionen aus:

  • Mitglied des Präsidiums der NRWSPD
  • Mitglied des Vorstands der SPD-Region Mittelrhein
  • Stellvertretender Vorsitzender des SPD-Unterbezirks in der Städteregion Aachen