Foto: Fotolia.de

Foto: Fotolia.de

Das Thema Patientenverfügung sorgt wegen widersprüchlicher Informationen immer wieder für Verunsicherung von Bürgerinnen und Bürgern.

Ich freue mich, dass sich jetzt mit Gerold Fuchs ein fach- und sachkompetenter Ansprechpartner zum Thema zur Verfügung stellt. Als Lehrer für Alten- und Krankenpflege wird Herr Fuchs auf meine Bitte an einem Informationsabend referieren:

Freitag, 19. März, 19.00 Uhr
Saal der Gaststätte „Bei Hermann“
Elle 4, 52224 Stolberg

Nach seinem Referat “Patientenverfügungen richtig verfassen – Wie sorge ich vor?”, steht Gerold Fuchs für Fragen zur Verfügung. Es handelt sich um eine öffentliche Veranstaltung. Interessierte sind ohne Anmeldung herzlich eingeladen.

Ihr
Stefan Kämmerling

Presseinformation als PDF