Wir zitieren die Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten vom 30.12.2009:

Düsseldorf. Die nordrhein-westfälische SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft hat Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) zu einem Fernsehduell vor der Landtagswahl am 9. Mai 2010 aufgefordert. Vor der Landtagswahl 2005 hatte es zwei Fernsehduelle zwischen dem damaligen Ministerpräsidenten Peer Steinbrück (SPD) und seinem Herausforderer Rüttgers gegeben. Kraft sieht den Ausgang der Landtagswahl offen. Die letzten Meinungsumfragen hätten gezeigt, dass Schwarz-Gelb keine Mehrheit im Land habe. Wenn die SPD in NRW erfolgreich sei, könnten die Sozialdemokraten „im Bundesrat den geplanten Sozialabbau und die systematische Entsolidarisierung bei der Kranken- und Pflegeversicherung aufhalten“. (dpa)